Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen

Du bist noch kein Member !

Genieße die Vorteile wenn du registriert bist.

Jetzt registrieren

Menü
Last Review
» Inter-Tech - Ar...
von Michael
» Inter-Tech - AR...
von Michael
» Chieftec - Scor...
von Patrick
» Apacer - Comman...
von Patrick
» be queit! - Dar...
von Patrick
Anzeige

Inter-Tech - Argus RGB-Fan Set RS03 im Test



Mittwoch 28. 03. 2018 - 14:57 Uhr - Teufel - Boomster im Test

Review


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 237 mal gelesen


Mittwoch 28. 03. 2018 - 14:57 Uhr - Lian Li Gewinnspiel zur Alpha Gehaäuse Serie

Allgemein

Lian Li Industrial Co. Ltd, weltweit führender Hersteller von Aluminiumchassis für Enthusiasten und kundenspezifischen OEM/ODM-Gehäuselösungen, freut sich, sein neuestes Chassis für Gamer und Enthusiasten mit der Alpha-Serie vorzustellen. Die Lian Li Alpha Serie wurde entwickelt, um die saubere Ästhetik eines gehärteten Glaschassis zu vereinen, aber mit der Vertrautheit und Leichtigkeit eines traditionellen PC-Chassis. Sie wurde entwickelt, um ein einfaches, funktionelles und modernes Chassis mit den neuesten Fortschritten in der Chassistechnologie zu liefern, alles in einem sauberen Chassis. Das Alpha 550-Gehäuse verfügt über Lian Li's Bora RGB-Lüfter, die eine exzellente und stilvolle Beleuchtung liefern, die mit ihren erstaunlichen RGB-Beleuchtungsfunktionen jeden Build-Optimizer zum Leben erweckt.


 

Gehärtetes Glas: Präsentieren Sie Ihre Komponenten

Mit vier gehärteten Glasscheiben können sich Spieler und Systembauer mehr ausdrücken und ihre hart erarbeiteten Investitionen in ihren PCs präsentieren. Die mitgelieferte vertikale GPU-Riser macht es noch einfacher, die eigene Grafikkarte zu präsentieren!

Entwickelt für Schönheit und Benutzerfreundlichkeit

Die Gehäuse der Alpha-Serie sind ästhetisch ansprechend gestaltet, aber Lian Li verzichtet nicht auf die Benutzerfreundlichkeit, um ihren optischen Reiz zu erreichen. Die Gehäuse der Alpha-Serie sind komplett werkzeuglos konstruiert und ermöglichen soeine einfache Installation und Wartung des Systems. Eingebaute Staubfilter halten das System zudem sauber und staubfrei.

Strahlend hell mit dem Lian Li Alpha 550

Die Lian Li Bora Fans sind anpassbar und können so konfiguriert werden, dass sie zu jedem Casemod passen. Sie können mit einem Tastendruck von einer Farbe zur anderen wechseln. Der Aluminiumrahmen der Bora-Lüfter kann auf Wunsch zudem lackiert werden. Die Lian Li Bora RGB-Lüfter sind haben eine Lebensdauer von weit über 10 Jahren, so dass sie andere RGB-Lüfter definitiv in den Schatten stellen. Ergänzend zu den Bora RGB-Lüftern sind voll integrierte RGB-LED-Streifen in dem Alpha 550-Gehäuse integriert.



Gewinnen Sie ein Lian Li Alpha 550 Chassis!

Lian Li verkündet ein weltweites Gewinnspiel mit dem neuen Lian Li Alpha 550 Gehäuse als Preis! Das Gewinnspiel beginnt am 26. März und dauert 30 Tage.
Alle weiteren Infos findet ihr auf der Facebook-Seite von Lian Li.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 191 mal gelesen


Dienstag 27. 03. 2018 - 11:53 Uhr - Scythe - Ninja 5 CPU-Kühler im Test

Review


Geschrieben von Patrick
zuletzt geändert am 28.03.2018 - 14:57 Uhr
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 224 mal gelesen


Dienstag 27. 03. 2018 - 02:02 Uhr - ROCCAT stellt Horde AIMO Tastatur vor

Allgemein

ROCCAT präsentiert mit Horde AIMO ist das neueste Produkt der AIMO-Beleuchtungsserie und setzt einen neuen Maßstab im Bereich Keyboards. Mit den komplett neu entwickelten Membranical® Tasten  kombiniert Horde AIMO die Stärken der mechanischen mit dem geräuschlosen, soften Tastenanschlag von Standard-Gaming-Tastaturen für ein ganz neues Maß an Präzision in diesem Bereich. Gleichzeitig bietet die Horde AIMO eine bisher unerreichte Anpassbarkeit mit Quick-Fire-Makrotasten, einem konfigurierbaren Tuning-Rad mit Windows 10 Dial-Unterstützung plus einstellbarer Multi-Zonen-RGB-Beleuchtung in 16,8  Mio. Farben. Die Horde AIMO ist die zurzeit leistungsstärkste Rubber-Dome-Tastatur auf dem Markt.

 


Membranical® repräsentiert das Beste aus den zwei Welten der Standard- und der mechanischen Tastaturen. Für den präzisesten und direktesten Auslösepunkt im Bereich der Standard-Gaming-Tastaturen wurde die Eingabeverzögerung jedes Tastenanschlags extrem reduziert. Gleichzeitig bietet die Tastatur ein rasantes und dennoch leises Tippgefühl. Für treffsicheres, ungetrübtes Gaming sind die mittelhohen Tasten in ihrer Form den Fingerkuppen angepasst, was die Unterscheidung der einzelnen Tasten erheblich verbessert.


Das voll programmierbare Tuning-Rad und die entsprechenden Multimediatasten ermöglichen eine schnelle und unkomplizierte Steuerung von Beleuchtung, Helligkeit, dpi, Lautstärke und mehr. Alles kann auf die individuellen Bedürfnisse jedes Spielers eingestellt werden. Das Tuning-Rad dreht sich 360° vollkommen frei und verfügt über klar definierte, spürbare Einraststufen, was akkurate Steuerung on-the-fly ermöglicht. Das Tuning-Rad ist zudem kompatibel mit der Windows 10 Dial-Funktion – somit ist Horde AIMO die erste Tastatur, die dieses Feature bietet.


Ausgestattet mit AIMO, dem brandneuen ROCCAT-Beleuchtungssystem entstehen eindrucksvolle Beleuchtungsszenarien ohne jeglichen Konfigurationsaufwand. Für ein völlig neues Next-Generation-Erlebnis wächst die AIMO-Funktionalität exponentiell mit der Anzahl der verbundenen AIMO-fähigen Geräte, welche intuitiv und organisch auf Benutzereingaben reagieren. Nach Kone AIMO und Khan AIMO ist Horde AIMO das dritte Produkt dieser Serie, weitere Produkte werden folgen.

 


Fünf Quick-Fire-Makrotasten befinden sich links neben dem Haupttastenfeld der Horde AIMO und sind mühelos zu erreichen. Die deutlich geringere Höhe macht diese Tasten unverwechselbar und verhindert ungewollte Anschläge. Mit nur 5,0 ms lösen diese Tasten blitzschnell aus, noch schneller als die restlichen Tasten. Generell reagieren die Horde AIMO-Tasten bis zu 44% schneller als herkömmliche Tasten und liefern dabei höchste Genauigkeit. Horde AIMO ist zudem voll kompatibel mit dem ROCCAT Swarm Treibersystem, mit dem der Spieler die Tastatur komplett an seine persönlichen Vorlieben anpassen kann.
„Horde AIMO ist für die Fans von traditionellen Keyboards die beste Wahl. Aus meiner Sicht gibt es keine Tastatur, die sich so knackig und präzise anfühlt und gleichzeitig so viele Möglichkeiten für die individuelle Anpassung bietet.“, sagt René Korte, Gründer & CEO von ROCCAT.


ROCCAT Horde AIMO ist ab sofort in den Farben Schwarz, Grau und Weiß in allen bekannten Einzelhandelskanälen zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 99,99 Euro erhältlich.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 204 mal gelesen


Dienstag 27. 03. 2018 - 01:56 Uhr - Apacer ASMini: SSD im Hosentaschenformat für große Aufgaben

Allgemein

In einer Welt, in der die Bedeutung von “Groß” von klein auf immer wieder neu definiert wird, ist die ASMini die neuste Erfindung des führenden Herstellers für Speicherlösungen, Apacer, sicherlich eine Nasenlänge voraus. Mit einer bewundernswerten Lese- und Schreibgeschwindigkeit von bis zu 450 MB/s und 400 MB/s bietet diese SSD im Visitenkartenformat eine außerordentliche Speicherkapzität von bis zu 240 GB. Die Festplatte wurde gebaut, um Stößen und anderen Einflüssen zu widerstehen. Deine Daten werden nicht nur sicher sein, sondern können auch unterwegs ohne Schaden zu nehmen abgerufen werden.



Die sehr starke Nachfrage nach einer leichten und gleichzeitig kompakten Speicherlösung, welche die Mobilität eines USB-Sticks und die Kapazität einer herkömmlichen Festplatte vereint, wurde nun endlich mit der ASMini beantwortet.

Die ASMini ist Errungenschaft von Apacers renommiertem Know-how im Bereich mobiler Speicher und Techniken für den Bau von überragenden SSDs. Noch besser: Sie ist nicht nur gegen Stöße geschützt, sondern bietet auch noch ultraschnelle Datenübertragung, was sie zu einem Muss für Profis macht, die auch unterwegs auf ihre Daten zuverlässig zugreifen wollen.



Mobil wie eine Visitenkarte

Im Visitenkartenformat von 8,1 cm x 5,4 cm bietet die ASMini eine bisher unvergleichbare Mobilität mit einer Dicke von gerade einmal 0,6 cm. Sie wurde so entwickelt, dass sie in jede Hosentasche passt, gleichzeitig aber überragende Leistung bringt. Mit einer Kapazität von bis zu 240 GB ist die ASMini in der Lage bis zu 6 Stunden 4K-Videos zu speichern.

Große Dateien in wenigen Sekunden übertragen

Darüber hinaus ist die ASMini mit einem USB 3.1 Gen1 Type-C-Anschluss ausgestattet. Mit dauerhaften Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu  450 MB/s und 400MB/s liefert die ASMini überragende Leistung ab und hängt somit locker herkömmliche Festplatten, Flash Drives und vergleichbare Produkte ab. Ein Beispiel: Um 1000 10 MB große Bilder zu übertragen, benötigt die ASMini nur 21 Sekunden. So kann die ASMini beispielsweise als externes Laufwerk oder als spezielles Laufwerk für die Bild- und Ton-Bearbeitung verwendet werden. Schnell und flüssig werden alle Aktionen dabei ausgeführt.

Robuster Schutz und müheloses Arbeiten Dank USB Type-C

 ASMini besitzt die gleichen Schutzmaßnahmen gegen Schock und andere Erschütterungen wie eine SSD. Sie widersteht Vibrationen bis zu 20 G und kann bis zu 1500 Mal ohne einen Defekt hinfallen. Auch unterwegs können die Daten abgerufen werden, ohne dass Du wie bei einer herkömmlichen Festplatte Angst um die Daten haben musst. Fortschrittliche Technologien wie TRIM, NCQ,  ECC 72bit/1KB und S.M.A.R.T überwachen den Zustand der ASMini und tragen zu einem stabilen Ablauf sowie einer längeren Lebenszeit bei. In der Zwischenzeit hat Apacer zudem seine SSDWidget Software veröffentlicht, die es Nutzern erlaubt den Status ihrer SSD zu überprüfen sowie Firmware Updates durchzuführen.

 

Die Apacer ASMini ist dabei mit einem USB Type-C Anschluss ausgestattet, um die hohe Datenübertragungsrate stabil und reibungslos mit ausreichend Bandbreite zu gewährleisten. Außerdem erlaubt der USB Type-C Anschluss das beidseitige Einstecken, wodurch die Gefahr von wiederholt fehlerhaftem Einstecken ausgeschlossen wird. Ein Type-C zu Type-A-Adapter liegt dem Lieferumfang bei. Damit ist die ASMini mit jedem PC oder Notebook sowie allen anderen Geräten kompatibel, die einen USB Type-A Anschluss besitzen.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 255 mal gelesen


Montag 26. 03. 2018 - 11:05 Uhr - iStorage - datAshur Pro - Verschlüsselter USB-Stick im Test

Review


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 217 mal gelesen


Freitag 23. 03. 2018 - 23:02 Uhr - noblechairs Fußstützen mit perfekter Ergonomie und edlem Design.

Allgemein

Die Luxusmarke noblechairs ergänzt ihr Sortiment um den ultimativen Begleiter für ihre beliebten Gaming- und Bürostühle der ICON- und EPIC-Serie. Die noblechairs Fußstütze erweitert den Sitzkomfort der ergonomischen Gaming-Stühle durch ihre um bis zu 57 Grad neigbare Beinablagefläche auf das Level eines Premium-Liegestuhls. Wie von noblechairs gewohnt, ist die Fußstütze erstklassig verarbeitet und in unterschiedlichen Materialien und Farb-Kombinationen erhältlich.


noblechairs-Produkte fördern durch ihr durchdachtes ergonomisches Design und ihre vielseitigen Anpassungsmöglichkeiten dynamisches Sitzen. Im Vergleich zu einer statischen Sitzhaltung bleibt so die natürliche Selbstregulation des Körpers erhalten. Die verbesserte Durchblutung wirkt vitalisierend und beugt Verspannungen und Muskelverhärtungen vor. Mit der noblechairs Fußstütze wird der Funktionsumfang eines Gaming-Stuhls um entspannte Sitz-Haltungen erweitert, mit denen sich Füße und Wirbelsäule entlasten lassen.

Die Features der noblechairs Fußstütze im Überblick:
- Ergonomische Fuß- und Beinauflage
- PU-Kunstleder- oder Echtlederbezug
- Diamantmuster-Nähte in fünf Farben
- Offenporige Kaltschaumpolsterung
- Einstellbare Neigung von bis zu 57°
- Fußkreuz mit integriertem Drehgelenk
- Gummi-Absorber zum Schutz von Hartböden

Für eine optimale Belüftung sowie eine angenehme Haptik ist die Fuß- und Beinauflage wahlweise mit einem perforierten PU-Kunstlederbezug oder einem genarbten Echtlederbezug ausgestattet und kann durch die Neigemechanik mit einem Handgriff abgesenkt werden. Das im Fußkreuz integrierte Drehgelenk erlaubt es, die Stütze zudem um die eigene Achse zu drehen. In Kombination mit der Wipp-Mechanik der noblechairs Gaming-Stühle entsteht somit eine äußerst vielseitige Sitzmöbel-Garnitur mit hohem Komfort-Level.

Die neuen noblechairs Fußstützen sind ab sofort zum Preis von 119,90 Euro (PU-Kunstleder) bzw. 179,90 Euro (Echtleder) bei Caseking erhältlich und ab Lager lieferbar.


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 263 mal gelesen




« [ 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 ] »



2K / 360fly / ADATA / Acer / Activeon / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Aquatuning / ARCTIC / Asrock / ASUS / AVM / Beamie / be quiet! / BIG D / BitFenix / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / ID-COOLING / innoDisk / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Mach Xtreme / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shogun Bros / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Tiger / Thermaltake / Thermalright / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe



Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» Thermalright stellt ARO-M14 AMD Ryzen CPU-Kühler vor
» Inter-Tech - Argus RGB-Fan Set RS03 im Test
» BIOSTAR bringt RACING X470GTN - ein Mini-ITX Gaming-Motherboard für AMD Ryzen Prozessoren der 2. Generation
» Antec launcht Gaming-Gehäuse mit RGB-Beleuchtung
» So einfach geht Internet: streamen, surfen, spielen und arbeiten mit dem neuen devolo dLAN 1000 mini
Online
Online ist:    
Es sind
19 Gäste Online
Anzeige
Anzeige