Willkommen

auf www.Mod-Your-Case.de

Wir wünschen dir viel Spass beim durchstöbern unserer Reviews und Casemods.

Member Login



Passwort vergessen

Du bist noch kein Member !

Genieße die Vorteile wenn du registriert bist.

Jetzt registrieren

Menü
Last Review
» Samsung - 860 E...
von Patrick
» ID-COOLING - DF...
von Michael
» Samsung - Curve...
von Patrick
» ADE - BPM 1600 ...
von Patrick
» be quiet! - Str...
von Michael
Anzeige
Anzeige

Samsung - 860 EVO + 860 PRO SATA SSDs im Test



Mittwoch 10. 01. 2018 - 00:56 Uhr - Razer kündigt Nommo Lautsprecher-Reihe an

ces
Razer™, der global führende Lifestyle-Brand für Gamer, kündigt mit dem Razer Nommo und Nommo Pro eine neue Lautsprecher-Reihe für PC an. Der Nommo Pro ist ein THX-zertifiziertes 2.1 Lautsprechersystem mit Dolby Virtual Speaker-Technologie für ein immersives Spielerlebnis. Beim Razer Nommo handelt es sich um ein 2.0 Lautsprechersystem, das in einem attraktiven Preis-Leistungs-Segment angesiedelt ist und mit einem ausgewogenen Fullrange-Sound glänzt.
 
Die Nommo-Lautsprecherreihe wurde für Gamer entwickelt, die einen hohen Wert auf das präzise Erfassen von Umgebungsgeräuschen legen. Das neue Lineup liefert präzisen Stereo-Raumklang, damit Gamer schneller und exakter den Sound orten können und wissen aus welcher Richtung dieser kommt. Zudem bietet der Nommo Pro separate Hochtöner für verbesserte Höhen, um alle akustischen Feinheiten des Gaming-Sounds abzubilden.
 
PC-User, die ihr System als Multimedia Entertainment Center nutzen, genießen Musik und Filme mit kraftvollem, ausgewogenem Sound.
 
Razer Nommo Pro
 
Der Razer Nommo Pro ist ein Premium 2.1 Lautsprechersystem, das dank seines einzigartigen kraftvollen Klangs exzellente Frequenzabdeckung, Tiefe und Klarheit bietet. Das System ist THX-zertifiziert und erfüllt damit die höchsten Standards für kinoreifen Sound. Dank der Dolby Virtual Speaker-Technologie wird die Immersion durch den simulierten 5.1 Surround Sound noch weiter gesteigert. Die mit Dupont™ Kevlar beschichteten Treiber liefern ein sattes Klangbild im mittleren Frequenzbereich, während die Seidenkalotten-Hochtöner jedes Satellits weiche und ausgewogene Höhen abbilden. Der zylindrisch, nach unten ausgerichteten Subwoofer fördert den Luftstrom für gleichmäßige, kraftvolle Tieftöne.
 
 
Der Razer Nommo Pro bietet USB, optisch, Bluetooth und einen 3,5 Millimeter-Anschluss. Über den Control Pod lassen sich die Lautstärke und Quelle auswählen und Kopfhörer anschließen.
 
Equalizer- und Bass-Einstellungen werden über Razer Synapse 3 (Beta) vorgenommen. Eine Nommo Pro Mobile-App ist für Android und iOS verfügbar. Nutzer können Spotify und andere Musik-Apps über ihr Smartphone steuern und über Bluetooth an die Lautsprecher ausgeben.
 
Der Razer Nommo Pro bietet dank Razer Chroma-Unterstützung eine Auswahl aus 16,8 Millionen Farboptionen.
 
 
Razer Nommo
 
Der Razer Nommo ist ein 2.0 Lautsprechersystem. Seine individuell gefertigten 3-Zoll-Fiberglas-Treiber liefern Fullrange-Sound für ein kraftvolles und klares Klangbild. Die Treiber sind ausgestattet mit vergrößerten, nach hinten gestreckten Bassreflexöffnungen, um druckvolleren Bass bei gleichzeitiger Reduktion von Verzerrung in hohen Lautstärkebereichen zu gewährleisten.
 
 
Der Razer Nommo verfügt über eine automatische Verstärkungsregelung, um die Basstöne so perfekt wie möglich darzustellen. Dadurch lassen sich auch die Equalizer-Einstellungen anpassen, um bei niedrigem Basspegel eine erhöhte Klarheit und bei höherem Basspegel ausgewogene Höhen und Tiefen zu erreichen.
 
Der Razer Nommo Chroma ist die mit Chroma-Beleuchtung ausgestattete Alternative zum Razer Nommo und verfügt über eine USB-Verbindung und einen eingebauten DAC.
 
„Wir haben mit der Razer Nommo-Reihe die ultimativen Entertainment-Lautsprecher für Games, Filme und Musik entwickelt”, so Min-Liang Tan, Razer-Mitgründer und CEO. „Es herrscht vielerorts die Auffassung, dass Gaming-Lautsprecher keine hochwertige Audioqualität liefern. Razer Nommo ändert das ein für alle Mal.“
 
 
Preise
 
Razer Nommo: 109,99 Euro
 
Razer Nommo Chroma: 169,99 Euro
 
Razer Nommo Pro: 579,99 Euro

Geschrieben von Jannik
Benutzerinfo: Jannik Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 71 mal gelesen


Mittwoch 10. 01. 2018 - 00:56 Uhr - GoPro App unterstützt ab sofort mobiles OverCapture

ces
GoPro verändert mit seiner 360°-Kamera Fusion die Art, wie Videos und Fotos aufgezeichnet werden. Seit heute steht mit dem Update der GoPro App auch mobiles OverCapture-Editing für iOS-Geräte zur Verfügung und ermöglicht es den Nutzern, ihre 360°-Videomomente aus unendlich vielen Perspektiven immer wieder neu aufzunehmen. 
Besucher der Consumer Electronics Show in Las Vegas können Fusion ausprobieren und am GoPro-Stand (Central Hall #17831) ihr eigenes OverCapture Video erstellen. 
 
Fusion fängt mit der Aufnahme alles ein, fotografiert oder filmt immersive sphärische 360°-Inhalte in 5,2K und ermöglicht einzigartige Perspektiven und visuelle Effekte, die mit traditionellen Kameras nicht möglich sind. Die eingebaute Bildstabilisierung sorgt dabei für gleichmäßige Inhalte ohne Verwackeln. 
 
 
GoPros 360-Kamera Fusion kostet 729,99 EUR und wurde entworfen, um in jeder Situation atemberaubende Videos und Fotos aufzunehmen. Bereits jetzt wird sie für ihre herausragende Leistung gelobt und wurde mit dem CES 2018 Innovation Award in der Kategorie Digital Imaging ausgezeichnet. 
 
Die Kamera ist in ausgewählten Regionen erhältlich:
Ab sofort in Nord Amerika, UK und EU über GoPro.com
Vorbestellung in Japan ab heute auf GoPro.com, Versand ab Anfang Februar
Verfügbar in China über TMall mit Versand ab Mitte Januar
Erhältlich bei ausgewählten Einzelhändlern in Nordamerika ab Februar und weltweit ab April
 
In Verbindung mit der GoPro App wird Fusion zu einer Komplettlösung, von der Erfassung über die Bearbeitung bis hin zum einfachen Teilen der Inhalte. Die GoPro App ermöglicht es dem Benutzer, die Kamera zu steuern, eine Live-Vorschau der Aufnahme zu sehen und Inhalte direkt vom iOS-Gerät aus zu stitchen, zu schneiden und zu teilen.
 
Mit der neuen Mobile OverCapture-Funktion bringt die GoPro App das Storytelling-Erlebnis auf eine neue Ebene. iOS-Nutzer können traditionelle Videos in Full HD aus dem großen 360-Grad-Video "ausstanzen" und speichern.  Die Unterstützung für Android-Geräte wird im kommenden Monat bekannt gegeben. 
 
 
GoPro hat für 2018 außerdem eine neue Preisstruktur für HERO6- und HERO5-Kameras vorgestellt. HERO6 Black kostet jetzt 429,99 EUR, HERO5 Black 329,99 EUR und HERO5 Session 219,99 EUR.

Geschrieben von Jannik
Benutzerinfo: Jannik Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 78 mal gelesen


Mittwoch 10. 01. 2018 - 00:49 Uhr - Gamewarez vervollständigt Classic Series Kollektion und feiert das Neue Jahr mit exklusiver Rabattaktion

Allgemein

Erst im August 2017 erblickte mit Gamewarez ein junges Label das Licht der Welt, das sich auf die Fahnen geschrieben hatte, den Sitzkomfort von Konsolen- und Handheld-Zockern langfristig zu verbessern. Die Gaming Sitzsäcke der Classic Series, damals in Form der Modelle Crimson Thunder (Schwarz/Rot), Arctic Blizzard (Schwarz/Blau) und Cosmic Lightning (Schwarz/Silbergrau), stellten eine kleine Revolution im Bereich Gaming-Möbel dar – gefüllt mit staubfreien EPS Perlen, die sich perfekt an der Körper des Anwenders anpassen und somit einen besonders bequemen Spielespaß ermöglichen.

Kurz vor der Weihnachtszeit erweiterte Gamewarez die Classic Series um die neuen Farb-Variationen Toxic Storm (Schwarz/Neongrün) und Mystic Sunset (Schwarz/Pink), natürlich ebenfalls versehen mit der praktischen Headset-Halterung und den erweiterbaren Seitentaschen, die dafür sorgen, dass Gamer wirklich alles, was sie zum Zocken benötigen, in direkter Reichweite verstauen können. In den gleichen neuen Farbkombinationen wie die neuen Sitzsackmodelle sind nun auch die sogenannten Stations, namentlich Toxic Station und Mystic Station, erhältlich – stylische Hocker, die entweder als Fußablage ein noch bequemeres Zocken ermöglichen oder eine praktische Sitzgelegenheit für entspannten Spielekonsum im Tagteam darstellen und ebenso wie die Sitzsäcke wasser- und schmutzabweisend.

 

Um den Start in das neue Jahr gebührend zu feiern, bietet Gamewarez alle Sitzsäcke der Classic Series jetzt eine Woche lang im Neujahrs-Sale zum attraktiven Aktionspreis an: Exklusiv auf http://gamewarez.de/shop/können sich Zocker diese Woche jeden Tag einen anderen Sitzsack für nur 99,- statt 129,- € angeln – von Crimson Thunder bis zu Mystic Sunset. 

Wer sich also einen Gamewarez Sitzsack zum Neujahrspreis ergattern will, kann noch bis Samstag, den 13. Januar zuschlagen. Für alle, die sich noch nicht sicher sind, lohnt sich ein Blick in unseren ausführlichen Test.


Geschrieben von Jannik
Benutzerinfo: Jannik Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 73 mal gelesen


Mittwoch 10. 01. 2018 - 00:46 Uhr - Royole präsentiert das neue Smart Writing Pad auf der CES 2018

ces

Royole Corporation, ein führender Wegbereiter und Hersteller zukunftsträchtiger Technologien und Produkte für Mensch-Maschine-Schnittstellen wird auf der CES 2018 eine breite Palette von Produkten präsentieren, die die einzigartigen, patentierten Technologien auf dem Gebiet der flexiblen Displays und Sensoren verwenden. Zu den Bereichen, auf die Royole seine Forschung und Entwicklung konzentriert hat, zählen Produkte für Büro und Schule, intelligente Vekehrssysteme und Haustechnik, sowie für Sport und Mode, Architektur und Unterhaltungselektronik. Royole wird seine weitreichenden Fähigkeiten mit flexiblen Technologien demonstrieren, aber auch eine Vielzahl von Anwendungen präsentieren, die der Aufgabe der Firma dienen, die Art und Weise, in der Menschen miteinander interagieren und die Welt wahrnehmen, zu verbessern.

 

Zu den vorgestellten Produkten zählt unter anderem das neue Smart Writing Pad, welches den herkömmlichen Schreibblock mit digitale Capture und Share-Eigenschaften verbindet. Mit Hilfe von Royoles flexibler Sensoren-Technologie kann damit auf normalem Papier und herkömmlicher Tinte in Echtzeit geschrieben werden und augenblicklich eine digitale Aufzeichnung erstellt werden, die auf ein Smartphone, einen Computer oder in die Cloud übertragen werden kann.


Geschrieben von Jannik
Benutzerinfo: Jannik Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 66 mal gelesen


Mittwoch 10. 01. 2018 - 00:44 Uhr - Razer stellt HyperFlux Wireless Power Technologie vor: Echte kabellose Freiheit beim Gaming

ces
Razer™, der global führende Lifestyle-Brand für Gamer, stellt heute die Razer HyperFlux Wireless Power-Technologie vor – sie erlaubt die kabellose Energieübertragung von einer HyperFlux-kompatiblen Mausmat zu einer entsprechenden Maus.
 
Im Gegensatz zu anderen Lösungen der kabellosen Stromversorgung von Mäusen erzeugt das Mausmat dank der Razer HyperFlux-Technologie ein magnetisches Feld, das die Energie zur kompatiblen Maus direkt überträgt anstatt den Umweg über einen Akku zu gehen. Es ist damit die weltweit erste Technologie, die die Maus direkt mit Strom versorgt und auf einen Akku verzichtet. Das Ergebnis ist eine extrem leichte kabellose Gaming-Maus mit einem Gewicht, das man sonst nur von kabelgebundenen Mäusen gewohnt ist.
 
 
Die Razer Mamba HyperFlux und die Razer Firefly HyperFlux sind die ersten Produkte, die mit der revolutionären Technologie ausgestattet sind.
 
„Während andere Unternehmen zwar auf kabellose Ladetechnologien für Mäuse setzen, sind sie nicht in der Lage, echte kabellose Energieübertragung zu bieten, da ihre Mäuse stets einen aufladbaren Akku voraussetzen. Die HyperFlux Wireless Power-Technologie ist eine Revolution in der Welt des kabellosen Gamings“, so Min-Liang Tan, Razer-Mitgründer und CEO. „Gamer sind nicht mehr abhängig von Akku oder Kabel. Stattdessen bieten wir echte kabellose Freiheit mit einer kabellosen Gaming-Maus, die genauso wenig wiegt wie eine kabelgebundene Lösung.”
 
Die Razer Mamba HyperFlux verfügt über die eigens entwickelte Adaptive Frequency Technology (AFT) für eine optimale Signalstärke. Damit bietet Razer die branchenführende kabellose Signalstabilität für die stabilste Datenübertragung zwischen Maus und PC, da durch ständiges Scannen stets zum stärksten Signal innerhalb des 2,4-GHz-Frequenz-Bandes gewechselt wird. Im Zusammenspiel mit dem optischen 16.000 DPI 5G-Sensor ist die Razer Mamba HyperFlux eine erstklassige kabellose Gaming-Maus für schnelle und präzise Bewegungen, der niemals der Saft ausgeht.
 
Das Razer Firefly HyperFlux ist der jüngste Spross in Razers gefeierter RGB-Mausmat-Reihe. Es bietet eine harte und eine weiche Oberfläche, um allen Spielstilen gerecht zu werden. Die harte Oberfläche ist für schnelle Mausbewegungen ausgelegt, während die weiche Seite perfekt für präzises Zielen geeignet ist. Sobald das Razer Firefly HyperFlux verbunden ist, liefert es konstante Stromversorgung für unendlichen Spielspaß.
 
Dank der Razer ChromaTM-Beleuchtungstechnologie bieten beide Geräte bis zu 16,8 Millionen Farboptionen, mit denen verschiedene Beleuchtungsprofile individuell konfiguriert und Ingame-Effekte eingestellt werden können.
 
Das Razer HyperFlux Bundle ist auf RazerStore.com und bei ausgewählten Händlern im Laufe des 1. Quartals 2018 verfügbar.

Geschrieben von Jannik
Benutzerinfo: Jannik Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 70 mal gelesen


Dienstag 09. 01. 2018 - 20:27 Uhr - beyerdynamic: Die Klang-Highlights der CES 2018

ces
Der Klang der Zukunft ist kraftvoller, präziser, flexibler und so einzigartig wie das menschliche Gehör. Vor genau einem Jahr hat beyerdynamic mit dem In-Ear-Kopfhörer Xelento remote und seiner Tesla-Technologie einen neuen Maßstab für audiophilen Klang unterwegs gesetzt. Mit dem Aventho wireless läuteten die Heilbronner Audiospezialisten im Sommer die Revolution in Sachen Klang-Personalisierung ein. Pünktlich zur Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas präsentiert beyerdynamic nun den nächsten Meilenstein für perfekten Musikgenuss: Der Xelento wireless mit Mimi Klang-Personalisierung. Doch das ist längst nicht alles, was die Akustik-Experten aus Heilbronn in diesem Jahr zeigen werden. Auch in den Bereichen Professional, High-End und Gaming darf sich das Publikum in Las Vegas auf echte Highlights freuen.
 
 
Aventho wireless: Individuelle Klangwelten
Auf der IFA 2017 in Berlin präsentierte beyerdynamic den Aventho wireless – einen geschlossenen Midsize-Kopfhörer für unterwegs mit beyerdynamic Tesla-Technologie. Diese ist die Grundlage für eine überragende Klangqualität mit Referenz-Charakter. Das gesamte Hörspektrum wird durch das innovative Schallwandler-Design neutral und präzise abgebildet. Hier verbinden sich höchste Ingenieurskunst mit 90-jähriger Erfahrung und eine kompromisslose Leidenschaft für den perfekten Klang, die alle Produkte von beyerdynamic auszeichnet. Darüber hinaus sorgt der Aventho wireless durch seine aptX HD Bluetooth-Übertragung und AAC-Unterstützung für beste kabellose Klangqualität. Doch das sind nicht seine einzigen Highlights: Das Geheimnis der hörbaren Perfektion liegt in der neuen Mimi Klang-Personalisierung.
 
Maßgeschneiderte Klangqualität per App
Gemeinsam mit den Experten von Mimi Hearing Technologies hat beyerdynamic die MAKE IT YOURS (MIY) App entwickelt. Diese ermittelt ein individuelles Hörprofil des Trägers und speichert es direkt im Aventho wireless ab. Das Ergebnis ist quasi ein „Maßanzug für das Gehör“ – ein individualisiertes Hörerlebnis, das Klangqualität völlig neu definiert. Gleichzeitig kann der Nutzer die Bedienung des Kopfhörers in der App anpassen und seine Hörgewohnheiten analysieren. Dass diese Revolution in Sachen Klang-Personalisierung überzeugt, zeigt sich auch in den Preisen, die beyerdynamic für den Aventho wireless entgegen nehmen durfte: Zuletzt wurde der Kopfhörer auf der CanJam Europe zum ‚best headphone portable‘ gewählt und wurde davor bereits mit dem CES 2018 Innovation Award ausgezeichnet.
 
 
Xelento wireless: Mobiler Hörgenuss neu definiert
Die innovative Mimi Klang-Personalisierung hält nun Einzug in ein weiteres Highlight-Produkt aus der Heilbronner Audio-Schmiede: Der herausragende Bluetooth-In-Ear-Kopfhörer Xelento wireless wird in Las Vegas erstmalig mit einer angepassten Version der MIY App demonstriert. Trotz seiner winzigen Abmessungen steckt in diesem hervorragend ausgestatteten In-Ear-Kopfhörer alles, was beyerdynamic ausmacht: Tesla-Treiber an der Grenze des technisch machbaren, höchste Ansprüche an Verarbeitung, Materialqualität und Langlebigkeit sowie ein Klangerlebnis, das per Mimi Klang-Personalisierung ein neues Qualitätsniveau erreicht.
 
High-End-Kopfhörer und Gaming-Headsets für höchste Ansprüche
Natürlich dürfen auf der CES Flaggschiffe wie der High-End-Referenz-Kopfhörer T 1 (2nd Gen.), sein Pendant für tragbare Audiogeräte T 5 P (2nd Gen.) sowie der offene High-End-Kopfhörer Amiron home nicht fehlen. Diese herausragenden Kopfhörer erreichen mit dem kompakten DAC und Kopfhörerverstärker Impacto universal eine ganz neue Klangdimension, von der sich die Besucher auf der CES 2018 live überzeugen können. Leidenschaftliche Gamer dürfen am beyerdynamic Stand den MMX 300 (2nd Gen.) und Custom Game ausprobieren – die derzeit wohl besten Headsets für anspruchsvolle Gamer. Als kleine Extra-Überraschung wird beyerdynamic außerdem eine kabellose Over-Ear-Lösung vorstellen, die maximale Flexibilität und orchestralen Klang für zuhause verspricht. Dieser Bluetooth-Kopfhörer der wireless-Familie wird ebenfalls mit der MIY App kompatibel sein und die innovative Mimi Klang-Personalisierung beherrschen. Zusätzlich plant beyerdynamic, mit seiner wireless Familie Amazon Alexa zu unterstützen.
 
Überall produzieren mit maximaler Qualität
Für mobile Professionals und Prosumer wird die CES nicht zuletzt durch den kompakten beyerdynamic Monitor-Kopfhörer DT 240 PRO spannend. Neben seinen sauberen, tiefen Bässen, lebhaften Mitten und klar definierten Höhen zeichnet er sich durch seine besonders kompakte Bauweise aus: eine Mischung aus On-Ear und Over-Ear, die am besten mit „Compact Over Ear“ beschrieben wird. Im Zusammenspiel mit neuen Produktionswerkzeugen wie dem angekündigten USB-Mikrofon Fox verkörpert der DT 240 PRO auf einzigartige Weise den neuen, flexiblen Workflow – überall kreativ arbeiten, auf technisch höchstem Niveau. Mehr zu diesen einzigartigen Werkzeugen wird vom 25. bis 28. Januar auf der NAMM Show im Anaheim Convention Center zu sehen sein.
 
CES, ShowStoppers, NAMM Show – beyerdynamic ist mit dabei
Alle Highlights des umfangreichen beyerdynamic Portfolios gibt es vom 9. bis 12. Januar auf der CES an Stand #21360 zu sehen.

Geschrieben von Jannik
Benutzerinfo: Jannik Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 74 mal gelesen


Dienstag 09. 01. 2018 - 15:41 Uhr - CES 2018: Thermaltake stellt XL-ATX Gehäuse View T91 vor

ces

Thermaltake, ein führender Premium Gaming Tower Hersteller, gab die sofortige Verfügbarkeit des neuen Thermaltake View 91 Tempered Glass RGB Edition Super Tower Chassis auf der CES 2018 im Venetian Hotel bekannt.

Die View 91 TG RGB ist mit einem 5mm dicken, gehärteten Glaselementen ausgestattet und bietet so einen eleganten Look, der die exzellente Kühlung ergänzt.

Abgesehen von den vier eingebauten 140mm Riing Plus LED RGB-Lüftern, die patentierten 16,8 Millionen Farben LED-Ring, 12 einzeln ansteuerbare LEDs und digital PWM-gesteuert durch die patentierte Riing Plus RGB Software bieten, kann der View 91 TG RGB bis zu zwei große 200mm-Lüfter oben und drei 140mm-Lüfter unten aufnehmen, während im Inneren des Gehäuses noch Platz für bis zu sechs 200mm-Lüfter ist.

Apropos Hardware-Unterstützung: Dieser XL-ATX-Supertower ist als High-End-Workstation mit einem USB 3.1 Type-C-Port für zusätzliche Datenübertragungsgeschwindigkeit konzipiert und bietet Platz für bis zu zwölf 3,5"/2,5"-Festplatten sowie "10+2"-Erweiterungssteckplätze. Es unterstützt CPU-Kühler bis zu 200 mm Höhe, VGA-Längen bis zu 600 mm und PSUs bis zu 220 mm Länge.

 


Geschrieben von Patrick
Benutzerinfo: Patrick Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 77 mal gelesen




[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ] »



2K / 360fly / ADATA / Acer / Activeon / Aerocool / Alpenfön / ALPHACOOL / Antec / Aquacomputer / Aquatuning / ARCTIC / Asrock / ASUS / AVM / Beamie / be quiet! / BIG D / BitFenix / bloody / CableMod / Caseking / CHERRY / CHIEFTEC / CeBit / CES / Codemasters / Colorful / Computex / COOLINK / Cooltek / Corsair / COUGAR / Creative / Cryorig / Cyber Snipa / Deepcool / Dell / Devolo / EA Games / EASARS / Edifier / EIZO / Enermax / EpicGear / eQ-3 / EVGA / Fast2Lan / Fnatic Gear / Fractal Design / Func / FSP / Gamdias / Gamescom / Geizhals / Genius / Giada / Gigabyte / GigaPlus / GMYLE / GoPro / HAMA / Harman / HP / HIS / ID-COOLING / innoDisk / IFA / I-QUTE / Idiazone / Intel / Intenso / IN WIN / JBL / KLEVV / Kingston / Kitvision / LAMPTRON / Lancool / LC-Power / Lenovo / LEPA / Lian Li / Liquid Extasy / Logitech / Luxa² / Mach Xtreme / MIONIX / MIPS / MSI / nacon / Nanoxia / nerdytec / Nitro Conceps / noblechairs / Noctua / NOISEBLOCKER / NVIDIA / NZXT / OCZ / Ozone / PC-Cooling / PHANTEKS / PNY / PHOBYA / PowerColor / Prolimatech / PQI / QPAD / Raidmax / Raijintek / RaidSonic / rasurbo / Raumfeld / Razer / Reeven / Roccat / Samsung / Sandisk / SAPPHIRE / SCYTHE / Seasonic / sengled / Sharkoon / Shogun Bros / SteelSeries / Super Flower / Synology / SilentiumPC / tabHome / Tado° / Telegärtner / Telekom / Tesoro / Thecus / Tiger / Thermaltake / Thermalright / Teufel / Toshiba / TP-Link / Turtle Beach / Tuxedo / Ubisoft / VPRO / Warner Bros. / Western Digital / XFX / Xigmatek / Xilence / XMG / ZIGNUM / Zotac / Z-Wave Europe


Translation
AlbaniaBulgariaCroatiaCzech_RepublicEstoniaFinlandFranceGermanyGreat_BritainGreeceHungaryItalyNetherlandsNorwayPolandPortugalRomaniaRussiaSlovak_RepublicSloveniaSpainSwedenTurkeyUkraina
Suche


erweiterte Suche
Last News
» Neue SATA-Speichergeneration von Samsung Samsung bringt SSD 860 EVO & 860 PRO auf den Markt
» Samsung - 860 EVO + 860 PRO SATA SSDs im Test
» Das hochwertige Mini-ITX-Gehäuse Rocket von Kolink mit perfekter Raumnutzung & durchdachtem Kühlkonzept
» ID-COOLING - DF-12025-RGB-TRIO im Test
» Samsung - Curved Monitor C24FG73 LED im Test
Online
Online ist:    
Es sind
76 Gäste Online
Anzeige
Anzeige